LinkedIn®Hashtags perfekt nutzen. So geht’s! [2023]

LinkedIn®: Hashtags perfekt nutzen. So geht’s! [2023]

Die Vorteile von LinkedIn Hashtags?
Sie erhöhen Ihre Reichweite und Sie können zusätzliche Follower gewinnen. In diesem Artikel erkläre ich Ihnen, wie Sie die besten Hashtags finden, um Ihre Reichweite zu maximieren.

Autor:
website denken

Devin Kandelhard,
LinkedIn Experte

Inhaltsverzeichnis

Die Bedeutung von LinkedIn-Hashtags

Das ist bereits von anderen Social-Media-Plattformen bekannt, obwohl gerade Unternehmen immer noch Schwierigkeiten haben, Hashtags auf einer Geschäftsplattform richtig und effizient einzusetzen.

Hashtags auf LinkedIn ermöglichen es Unternehmen, die Zahl Ihrer Follower und ihre Reichweite zu erhöhen, und es ist ganz einfach. Wir helfen Ihnen, zu verstehen, was Sie wissen müssen.

Hashtags haben auf LinkedIn den gleichen Zweck wie auf anderen Social-Media-Plattformen: Sie dienen dazu, Inhalte zu kategorisieren und sie von anderen abzuheben. Die Hauptanwendung von Hashtags auf Twitter – Beiträge zu aktuellen Themen – ist auf LinkedIn jedoch seltener. Stattdessen können Sie Ihre eigenen Hashtags verwenden, um sich oder Ihr Unternehmen als Experten auf einem bestimmten Gebiet darzustellen oder Ihre Markenidentität zu stärken.

Für gezieltes Employer Branding nutzen große Unternehmen auf LinkedIn auch Hashtags. Wenn Sie Ihre Beiträge mit einem oder mehreren Hashtags versehen, werden sie von den Nutzern auch eher gefunden. Indem Sie die Plattform mit einem bestimmten Hashtag durchsuchen oder Schlüsselwörter verwenden, um nach bestimmten Themen zu suchen.

Was sind die Hashtags? Wofür stehen sie?

Neben den typischen reichweitenstarken Hashtags können Sie je nach Thema auch andere hinzufügen.

  • Nischen Hashtags – klein
  • Branded Hashtags – eigene
  • Trending Hashtags – gerade viel verwendet

  • Community-Hashtags sind eine gute Möglichkeit, mit anderen Fachleuten auf LinkedIn in Kontakt zu treten.
Social media-rafiki (1)

 Mit Community-Hashtags können Sie Menschen finden, die sich für dieselben Themen interessieren wie Sie

Welche Hashtags sind für Ihr Unternehmen am effektivsten?

Indem Sie die Hashtags auf LinkedIn auf Ihren Inhalt abstimmst, können Sie das Engagement erhöhen und ein gezielteres Publikum erreichen. In den meisten Fällen ist es am besten, Hashtags zu verwenden, die mit Ihrer Branche zu tun haben. Wenn Sie einen Beitrag schreiben, der eng definiert ist, kann es von Vorteil sein, zusätzliche Hashtags hinzuzufügen.

Hashtags wie #jobpost oder #karriere eignen sich für Stellenanzeigen, während Hashtags, die sich auf die Veranstaltung beziehen, die Aufmerksamkeit auf Ihre Beiträge im Vorfeld großer Veranstaltungen erhöhen können.

Die Hashtags, die LinkedIn Ihnen am Ende Ihrer Beiträge vorschlägt, können hilfreich sein. Sie werden vom Algorithmus der Website erstellt und auf den Inhalt Ihrer Beiträge und Ihrer Unternehmensseite zugeschnitten. Aber wie bei den meisten Dingen im Leben ist weniger mehr, wenn es um Hashtags geht.

LinkedIn Whitepaper: In 5 Schritten zu beständig neuen Kunden-Beziehungen

LinkedIn Whitepaper 2

Tragen Sie daher bitte jetzt einfach Ihre Email ein, damit wir Ihnen unser Gratis-Whitepaper zusenden können!

Es wird KEIN Newsletter abonniert.
arrows 2
pfeil

Hashtags zu Ihrer Unternehmensseite hinzufügen

Indem Sie Hashtags auf Ihrer LinkedIn-Unternehmensseite verwenden, können Sie Ihren Content kategorisieren und dem Algorithmus helfen, ihn den LinkedIn-Nutzern anzuzeigen, die diesen Hashtags folgen und danach suchen.

  1. Gehen Sie auf Ihre Unternehmensseite.
  1. Klicken Sie auf Seite bearbeiten und anschließend auf Hashtags.
  1. Jetzt können Sie bis zu drei Hashtags auswählen, die Ihre Arbeit und Ihre Themen repräsentieren. Achten Sie darauf, dass Ihre Zielgruppe auch nach diesen Hashtags sucht.

Hashtags auf Ihrer Unternehmensseite helfen dabei, sowohl Ihre Beiträge als auch Ihr LinkedIn-Profil zu markieren und für mehr Sichtbarkeit zu optimieren. Wenn Sie einen Hashtag verwenden, assoziiert LinkedIn Ihre Seite mit diesem Thema und verschafft Ihnen so insgesamt eine größere Reichweite.

Wenn Ihre LinkedIn-Unternehmensseite ganz neu ist oder Sie sie schon lange nicht mehr aktualisiert haben, finden Sie hier weitere Tipps zur Optimierung Ihrer LinkedIn-Unternehmensseite.

Lohnt es sich, an der Spitze der beliebtesten Hashtags zu stehen?

Kürzlich wurden „Trending Hashtags“ für Unternehmensprofile vorgeschlagen. Damit sollen die Nutzer dazu angeregt werden, über ein bestimmtes Thema zu posten. Ob es für Sie und Ihr Unternehmen vorteilhaft ist, etwas unter diesen Trending Topics hochzuladen, hängt jedoch sowohl vom allgemeinen Thema als auch von Ihrem Fachwissen ab.

LinkedIn zeigt gerne Beiträge an, die #trending und relevant sind und eine hohe Engagement-Rate haben. Wenn Sie wollen, dass Ihr Unternehmen auf LinkedIn besser sichtbar ist, dann posten Sie häufig trendrelevante Inhalte!

Hashtags gezielt platzieren

Hashtags sind ein mächtiges Werkzeug auf LinkedIn, wenn sie richtig eingesetzt werden. Wenn Sie Hashtags in Ihrem Profil verteilen, können Sie bestimmte Bereiche ansprechen, die die Nutzerinnen und Nutzer interessieren könnten. Anders als bei Instagram, wo die meisten Nutzerinnen und Nutzer mehrere Hashtags am Ende ihrer Beiträge posten, ist es bei LinkedIn effektiver, wenn Sie die Schlüsselwörter durchdacht und strategisch in Ihrem Profilinhalt platzieren.

Ein Beitrag sollte nicht mehr als fünf Hashtags haben. Außerdem sollten die Hashtags, die Sie auswählen, für Ihre Botschaft relevant sein und nicht nur für Ihre Marke. Das liegt daran, dass Nutzer/innen auf LinkedIn in der Regel nicht nach Unternehmens- oder Markennamen suchen. Stattdessen verwenden sie Hashtags, die sich auf ihre eigenen Hobbys oder Berufsfelder beziehen, wenn sie auf der Plattform nach Inhalten suchen.

Welche Hashtags funktionieren am besten?

Probieren Sie verschiedene Hashtags aus, um herauszufinden, welche für Sie am besten funktionieren. Und nutzen Sie Hashtags auf intelligente Weise: Wenn Sie Hashtags auf LinkedIn effektiv nutzen möchten, sollten Sie einerseits überlegen, welche Hashtags für das Profil Ihres Unternehmens am besten geeignet sind. Andererseits sollten Sie sich nicht auf eine bestimmte Gruppe von Hashtags festlegen. Probieren Sie aus, mit welchen Hashtag-Kombinationen Sie die größte Reichweite für Ihr Unternehmen erzielen können, und vermeiden Sie es, in Zukunft nutzlose Tags zu verwenden.

Wo Sie erfahren, welche Hashtags am beliebtesten sind

Sie können auch Hashtags verwenden, um Ihre Inhalte zu stärken, indem Sie die beliebtesten finden. Außerdem ist es ganz einfach, dies zu tun. Geben Sie einfach Ihren Hashtag in das Suchfeld auf der LinkedIn-Seite ein und drücken Sie auf „Enter“.

LinkedIn zeigt Ihnen dann alternative Hashtags als Vorschläge an. Probieren Sie sie aus; sie könnten besser zu Ihrem Material und Ihrer Strategie passen.

Welchen Hashtag Sie für Ihr LinkedIn-Profil verwenden sollten, erkennen Sie an der Anzahl der Follower, die er hat. Wenn Sie über ein bestimmtes Thema schreiben möchten, das Hashtag aber nur 15 Follower hat, wählen Sie am besten einen anderen Vorschlag aus der Hashtag-Liste.

Wenn Sie Ihre Recherchen durch die Verwendung von Hashtags ergänzen, ist das eine gute Möglichkeit, Perspektiven von außerhalb Ihres Unternehmens oder Ihrer Branche zu erhalten.

Erstellen Sie Ihr eigenes Hashtag

Wenn Sie eine Marke aufbauen möchten, kommen Sie nicht umhin, Ihr eigenes Hashtag zu erstellen. So können Sie auch die Reichweite der Beiträge Ihres Unternehmens erhöhen. Hier sind einige Strategien für die Erstellung Ihres eigenen Hashtags:

  • Machen Sie ihn kurz und einprägsam.
  • Achten Sie darauf, dass niemand anderes das Hashtag verwendet.
  • Ermutigen Sie Ihre Mitarbeiter, den Hashtag zu verwenden, damit er auf LinkedIn an Popularität gewinnt.

Wenn Sie Ihre Marke in einem Beitrag erwähnen, sollten Sie einen Aufruf zum Folgen Ihres Hashtags enthalten. Eine Kombination aus allgemeinen, nischenbezogenen und persönlichen Hashtags ist die beste Lösung.

Gute Beiträge, die Menschen hilft, wird Follower anziehen. Daher sollten Sie sich vor allem auf die Qualität Ihrer Beiträge konzentrieren und anderen Menschen einen Mehrwert bieten. Dies kann durch das Teilen wertvoller Informationen, das Anbieten von Lösungen für Probleme oder das Bereitstellen inspirierender Inhalte geschehen. Indem Sie diese Ansätze verfolgen, können Sie eine treue Anhängerschaft aufbauen und eine starke und engagierte Community formen.

Denken Sie auch an den Vers aus der Bibel, Sprüche 11:25: „Die Seele, die reichlich segnet, wird gesättigt; und wer reichlich zu trinken gibt, wird auch zu trinken bekommen.“ Das Teilen von Wissen und das Schaffen eines Mehrwerts für andere sind von entscheidender Bedeutung, um langfristig erfolgreich zu sein und eine positive Wirkung auf Ihre Community zu haben.

Ein Hashtag zu einem LinkedIn-Post hinzufügen

  1. Klicken Sie auf „Beitrag beginnen“,

  2. geben Sie Ihren Beitrag ein und

  3. fügen Sie dann im Post-Editor von LinkedIn ein Hashtag hinzu.

Auf diese Weise fügen Sie einfach ein #-Symbol in Ihren Beitrag ein. Sie können das # auch manuell eingeben, was viel schneller ist.

Während Sie Ihr Hashtag eingeben, schlägt LinkedIn Ihnen einige beliebte Optionen vor.

Ein Hashtag zu einem LinkedIn-Artikel hinzufügen

Gehen Sie auf der Startseite zu „Artikel schreiben“ und geben Sie Hashtags als Text in Ihren Artikel ein. Sobald der Artikel veröffentlicht ist, werden sie zu klickbaren Hashtags.

Nutzen Sie Hashtags, um Ihr Profil zu verbessern

Sie können Hashtags in Ihrer Überschrift und Beschreibung verwenden, wenn Sie möchten. Ich persönlich verwende sie nicht in meinem Profil und beschränke sie auf meine Beiträge und meine Unternehmensseite. Wenn Sie Ihr LinkedIn SEO optimieren möchten, können Sie einen ganz bestimmten Bereich der Plattform anvisieren.

Hashtags zu Ihrem persönlichen Profil hinzufügen

Um Hashtags zu Ihrem persönlichen Profil hinzuzufügen, müssen Sie zunächst den Creator-Modus von LinkedIn aktivieren.

1. Gehen Sie dazu auf Ihrem persönlichen LinkedIn-Profil und scrollen Sie nach unten zum Ressourcenabschnitt unter Analytics.

2. Klicken Sie auf den Creator-Modus.

3. Jetzt haben Sie die Möglichkeit bis zu fünf Hashtags hinzuzufügen.
Hier haben Sie auch Zugriff auf LinkedIn-Live-Posts, Audio-Events und die Newsletter-Funk

Hashtags auf LinkedIn folgen

Wenn Sie den LinkedIn-Hashtags folgen, sehen Sie auf Ihrer Startseite mehr Beiträge zu diesen Themen. Über die linke Seitenleiste können Sie schnell auf Ihre Tags zugreifen, indem Sie auf „Ihr Netzwerk“ klicken und anschließend links auf „Hashtags“ klicken. So können Sie sehen, was es Neues auf LinkedIn gibt. Durch Klicken auf einem Hashtag werden alle LinkedIn-Inhalte mit diesem Hashtag angezeigt.

Sie können auch in der Suchleiste nach Hashtags suchen. 

Indem Sie dann auf „Folgen“ klicken, werden Ihnen neue Beiträge mit diesem Hashtag in Ihrem Feed angezeigt. Außerdem wird er jetzt auch in Ihrer Liste der gefolgten Hashtags angezeigt.

Die Verwendung von LinkedIn-Hashtags hilft Ihnen, mehr Views zu erhalten und neue Kontakte zu knüpfen. Folgen Sie dazu zumindest ein paar relevante Hashtags, die für Ihre Branche relevant sind. Auf diese Weise bleiben Sie immer auf dem Laufenden, werden mit den neuesten Entwicklungen vertraut und können Ihren Content besser verbreiten.

Darüber hinaus können Sie sich aktiv in die LinkedIn-Gemeinschaft einbringen und mit anderen Nutzern interagieren, indem Sie Hashtags verwenden und ihnen folgen. Durch diese Interaktionen können Sie wertvolle Beziehungen aufbauen und Ihr berufliches Netzwerk erweitern. Nutzen Sie diese Möglichkeit, um Ihr LinkedIn-Profil zu optimieren und Ihre Sichtbarkeit in der Online-Community zu erhöhen.

Tooltip

Das Plugin hebt die Anzahl der Follower hervor, wenn Sie mit dem Mauszeiger über einem Hashtag fahren – Sie müssen nicht über einen separaten Link gehen. Sie können es hier herunterladen.

Hashtags auf LinkedIn: Unsere Beobachtung und Meinung

Im Laufe unserer Tätigkeit haben wir festgestellt, dass Hashtags auf LinkedIn nicht den gewünschten Effekt erzielen. Unsere Erfahrung zeigt, dass viele Nutzer Hashtags auf ihrem Profil integrieren, nicht, weil sie einen echten Mehrwert sehen, sondern um aktuell zu erscheinen und ihr Profil optisch aufzufüllen. Der wahre Nutzen von Hashtags, nämlich das Erreichen einer größeren Reichweite, bleibt unserer Meinung nach auf LinkedIn aus.

Wir bei Kandelhard & Team haben beobachtet, dass Hashtags auf Plattformen wie YouTube, TikTok und Instagram durchaus effektiv sind. Auf LinkedIn jedoch scheinen sie nicht denselben positiven Effekt auf die Netzwerkreichweite von Beiträgen zu haben. Stattdessen haben wir festgestellt, dass sie sogar die Statistik verzerren können.

Unser Rat: Konzentrieren Sie sich auf die effektive Pflege Ihres Netzwerks und die richtige Ansprache Ihrer Zielgruppe. Verzichten Sie auf Hashtags und gewährleisten Sie so, dass Ihre Beiträge direkt und gezielt an Ihr Netzwerk und Ihre spezifische Zielgruppe gesendet werden. Dies wird die Analyseergebnisse im Hintergrund präziser und aussagekräftiger gestalten.

Für bestimmte Zielgruppen, wie Coaches oder Start-ups, die sich sehr aktiv auf LinkedIn bewegen, könnte es jedoch sinnvoll sein, eigene Hashtags zu verwenden. Abseits davon raten wir: Investieren Sie in Ihr Personal Branding und nutzen Sie LinkedIn, um wertvolle Kundenbeziehungen und Beziehungen zu potenziellen Mitarbeitern aufzubauen. Das gelingt am besten durch fachlich relevante Beiträge mit Mehrwert und einem leichten persönlichen Touch – und das kontinuierlich, ohne eine Woche auszulassen. Nur so kann ein nachhaltiger Effekt erzielt werden. Sollten Sie Schwierigkeiten mit diesen Grundlagen haben oder nicht konsequent genug agieren, werden Hashtags leider auch nicht helfen.

Mein Fazit

In unserer Erfahrung bei Kandelhard & Team haben wir beobachtet, dass Hashtags auf LinkedIn durchaus ihren Wert haben können. Für Kleinunternehmer können sie, wenn korrekt eingesetzt, tatsächlich als Brücke zu einem breiteren Publikum dienen. Durch die gezielte Auswahl passender Hashtags können Sie nicht nur Ihre Reichweite erhöhen, sondern sich auch mit Gleichgesinnten vernetzen, die Ihre Leidenschaft für bestimmte Themen teilen. Trotzdem empfehlen wir, stets mit Bedacht und Strategie vorzugehen. Sollten Sie Fragen zu diesem oder anderen LinkedIn-Themen haben, sind wir jederzeit für Sie da – auch unser Chatbot steht bereit, um Ihnen weiterzuhelfen.

Häufige Fragen - kurze Antworten

Hashtags auf LinkedIn können allgemein, für eine Nische oder mit einer Marke versehen sein. Sie können sie verwenden, um Ihre Beiträge, Ihr Profil und Ihre Unternehmensseite zu kennzeichnen. Sie helfen Ihnen, Ihre Inhalte zu optimieren und sichtbarer zu machen.

Hashtags auf LinkedIn können sehr nützlich sein, um die Sichtbarkeit Ihrer Inhalte zu erhöhen. Sie helfen Ihnen, mit Menschen in Kontakt zu treten, die sich für dieselben Themen wie Sie interessieren, und sie machen Ihre Inhalte für ein größeres Publikum sichtbar.

Die Verwendung von Hashtags auf LinkedIn hilft dabei, Menschen mit ähnlichen Interessen miteinander zu verbinden und die Inhalte für ein größeres Publikum sichtbar zu machen. Wenn Sie ein Hashtag in Ihren Beitrag einfügen, ordnet LinkedIn Ihre Seite diesem Thema zu und verschafft Ihnen damit eine größere Reichweite.

Community-Hashtags sind eine gute Möglichkeit, mit anderen Fachleuten auf LinkedIn in Kontakt zu treten. Mit Community-Hashtags können Sie Menschen finden, die sich für dieselben Themen interessieren wie Sie.

Unsere neusten Fachartikel